Gästebuch

Ich möchte mich eintragen

TMutti
2011-11-15

Vielen Dank fuer diese informative Seite!

Kindertagespflege Bunte Punkte
2012-01-26

Eine echt klasse Seite.Viele Informationen und praktische Tips für den Alltag.Auch nicht zu verachten die ganzen tollen Downloads. Super ;)

Susanne Könen (Tagespflege by Könen)
2012-02-02

Super tolles Angebot. Endlich mal umfangreiche Informationen, die man echt gebrauchen kann. Vielen Dank!

Anna-Maria Pastoors
2013-09-05

Ich bin von dieser Seite einfach begeistert! Alles Wissenswerte rund um die rechtliche Seite der Kindertagespflege wird hier abgehandelt, kein lästiges Suchen mehr bei Google. Einfach toll.

TM Gisela
2013-11-24

Eine echt klasse Seite.Viele Informationen und praktische Tips für den Alltag.Auch nicht zu verachten die ganzen tollen Downloads

Eva-Maria Koslowski
2014-05-09

Anmerkungen zu Punkt 3 im Artikel "Finanzielle Grundlagen", 5. Absatz: Wem stellt sich die Frage, wie ... private Zuzahlungen ... unterbinden kann? Ein solches Verbot durch Satzung ist mangels Ermächtigungsgrundlage rechtswidrig! Folglich dürfen sie nicht verboten werden. Damit stellt sich auch nicht die von Ihnen vier Absätze vorher gestellte Frage, ob sie gestattet sind, denn sie sind zulässig. Fertig. Niemand muss sie gestatten. Mit solchen Formullierungen tun Sie uns TPP keinen Gefallen! Absatz 6: Wie kommen Sie darauf, dass die Jugendämter an Tagespflegepersonen (TPP), die Zuzahlungen nehmen, nicht vermitteln müssen? Die Jugendämter sind nach § 23 SGB VIII zur Förderung verpflichtet. Diese Verpflichtung umfasst die Vermittlung des Kindes zu einer geeigneten TPP. Die Eignung entfällt nicht dadurch, dass Zuzahlungen vereinbart werden. Das Kind hat einen Anspruch auf Vermittlung. Dazu müssen alle TPP genannt werden, die in Frage kommen. Zu Ihrem Fazit: 1. Ob die Bezahlung leistungsgerecht ist, richtet sich nicht nach der Einschätzung des Jugendamtes, sondern nach der Leistung der TPP. 2. Nicht die Gewährung der laufenden Geldleistung muss leistungsgerecht ausgestaltet werden, sondern sondern die Förderleistung. Um die Förderleistung leistungsgerecht ausgestalten zu können, muss diese Förderleistung der Höhe nach benannt, also von den Sachkosten getrennt ausgewiesen werden. Mit freundlichen Grüßen Eva-Maria Koslowski TPP in Bonn

Kindertagespflege Lucas
2014-08-09

Vielen Dank für diese sehr informative und interessante Seite. Aber ... was ich schon immer mal wissen wollte. Wer hat sich die Berufsbezeichnung "Kindertagespflegeperson" ausgedacht und wie soll mit einem derart dummen Begriff die Professionalisierung und Anerkennung der Kindertagespflege im öffentlichen Bewusstsein gefördert werden. Unglaublich!!!

Kindertagespflege Am Hasenberg
2014-12-29

Vielen Dank, durch Ihre Beiträge bin ich immer bestens informiert. Sehr informativ und interessant.

Margarete Hartjes
2015-03-24

Sehr geehrte Rechtsanwältin Mirjam Taprogge-Essaida, vielen Dank für Ihre Internetpräsenz mit all den Informationen, die auch ohne Mitgliedschaft zum Teil gelesen und genutzt werden kann. Faszit : Ihre Inhaltsangaben und Praxishilfen sind nicht ausreichend in den 160 Ausbildungsstunden für Tagesmütter vorhanden und gehören aus meiner Sicht grundlegend für die Ausübung diese Berufszweiges dazu. Wie sonst soll man sich all die Fragen erklären, die ich bis dato auf verschiedenen Facebookseiten gefunden habe. Da ist es auch verständlich, wenn ich Details wissen möchte, dass ich dann auch meinen Beitrag dazu leiste und mich registrieren würde. Danke für die Möglichkeit. Ich werde mit Sicherheit Ihre Internetseite dort weiter empfehlen. Margarete Hartjes

Rapunzel Kindertagespflege für Kinder U3
2015-12-04

super dieses Forum, das beste was ich seid langer Zeit gefunden habe. Informativ gut gegliedert und super preiswert. Alle Punkte werden angesprochen, erklärt, die Beispiele für die Textbausteine finde ich besonders für Menschen die vielleicht ein bischen Schwierigkeiten mit der Formulierung haben klasse. Vielen Frau Taprogge-Essaida

Kinderbetreuung Rapunzel
2016-03-14

Liebe Frau Taprogge-Essaida, vielen Dank für all diese tollen Informationen, und vor allem für die freundlichen Telefonate die ich bereits mit Ihnen geführt habe, ich wir werden weiterhin Mitglied bleiben...Sie sind unbezahlbar...einfach Goldwert. danke Elli und Rainer

Daniela Azzolina
2016-06-03

Viele wichtige Informationen .Danke

TM Julia
2016-06-04

Tolle Seite! Schön wäre noch eine Chat/Fragen Seite,in der man Kontakt mit den anderen Tagespflegepersonen haben könnte. Sonst alles klasse und preislich voll in Ordnung! Danke!

Die Pixies
2016-06-19

Zeitnahe Hilfe! Was für eine Erleichterung in meiner Arbeit! Vielen Lieben Dank für Ihren Einsatz!

Claire Wegerhoff
2016-10-23

Ein HERZLICHES DANKESCHÖN für diese informative hilfreiche Seite! Ich bin froh das es Sie gibt Frau Taprogge - Essaida :-)

TM Bine
2017-03-08

Sehr Empfehlenswert. Bei einem Problem mit einer Mutter hat Frau Taprogge Essaida mir vorbildlich geholfen. Einfach KLASSE !!! Sie hat es drauf. Immer wieder Gerne. Und auch dieser Internet Auftritt hat mir mit guten Tipps bei den Steuern geholfen. Vielen Dank

Vincenza Frioli
2017-07-08

Ich bedanke mich für diese Informationen, die mir nach Anpassung mit den NRW-Eckdaten helfen werden.

Susanne Könen
2017-09-19

Wow, was für viele neue interessante und nützliche Details. Vielen Dank! Gehe noch gestärkter in die AG 78 als Trägervertreter der Tagespflegepersonen im Kreis Euskirchen

Kindertagespflege Wonneproppen & Mühlenstöpsel
2018-10-18

Besser geht nicht. Sie antwortet immer prompt und knapp.Aber absolut sachdienlich.Eine sehr idealistische Unterstützerin der Kindertagespflege. Tausend Dank !

Kasia Gierga
2018-11-02

Durch Sie , liebe Frau Taprogge-Essaida, hat unsere Arbeit eine Wertstellung und trägt zu einer Qualitätsverbesserung bei. Unfassbar dankbar bin ich für Ihre Arbeit

NEWS


Angestellte in der (Groß-)Tagespflege
Weiterlesen



Anlage Gesetzliche Grundlagen
Weiterlesen



Bildungsdokumentation
Weiterlesen



Fotografieren von Tageskindern mit dem Smartphone
Weiterlesen



Meldepflicht des JA von Erstattungsbeträgen zur RV
Weiterlesen



Monatskalkulation
Weiterlesen



Rundschreiben des BMF zu den Betriebsausgabenpauschalen
Weiterlesen



Vertragsschluss unter aufschiebender Bedingung
Weiterlesen



Wiederaufnahmetabelle
Weiterlesen